Offizieller GREENBURRY Onlineshop ✓ Kauf auf Rechnung ✓ 30 Tage Rückgaberecht ✓ Kostenfreier Versand ab 40 € DE

LEDERTASCHEN REINIGEN UND PFLEGEN: SO EINFACH GEHT'S

Echt Leder Handtaschen brauchen Pflege

Leder kann mit der Zeit rissig werden und unschöne Gebrauchsspuren bekommen. Ist es so weit, verliert die Optik der Tasche mehr oder weniger ihren Glanz. Bei richtiger Pflege jedoch bleibt die Ledertasche geschmeidig und behält ihr schönes Erscheinungsbild. Die regelmäßige Pflege kann mittels Ledermilch oder einem anderen Pflegemittel für Leder erfolgen. Wenn du dir unsicher bist, ob du das richtige Pflegeprodukt hast, so kannst du dieses zuerst dünn auf eine unauffällige Stelle der Tasche auftragen und abwarten, ob sich Farbveränderungen oder Flecken bilden. Generell sind die Pflegehinweise der Hersteller zu beachten.

Das vielfältige Angebot auf dem Markt macht es nicht gerade leicht, die passende Lederhandtasche zu finden. Optik und Funktionalität müssen gefallen und zum Charakter oder Anlass passen. Ist die Entscheidung einmal gefallen, sollte man sich vor Augen halten, dass eine Tasche aus echtem Leder entsprechende Pflege benötigt. Schließlich soll das gute Stück lange Zeit ein treuer Begleiter bleiben und mit edler Optik glänzen. Grundsätzlich solltest du dir die Pflegehinweise durchlesen und diese natürlich befolgen. Die Hersteller-Angaben zur Pflege sind oftmals auf dem Etikett zu finden.
Taschen aus Naturleder stellen in der Regel an Pflege und Reinigung gewisse Anforderungen, die aber leicht umzusetzen sind. So lassen sich grobe Verschmutzungen, entstanden beispielsweise durch Matsch, nach dem Eintrocknen mit einer Bürste beseitigen. Bei Taschen mit glatter Oberfläche sind auf Leder spezialisierte Reinigungsprodukte vom Fachhandel die richtige Wahl. Bei der Pflege sind Produkte zu verwenden, die auf die jeweilige Art des Leders ausgerichtet sind. Es ist zu empfehlen, die Ledertasche nach der Behandlung einen Tag lang ruhen zu lassen. Danach sind die schützenden Stoffe vollständig in das Leder eingezogen.